Fit halten in Corona-Zeiten, wo doch Fitness-Studios geschlossen haben und Sporttreffs im Freien nicht mehr so einfach möglich sind? Radio Brocken und die AOK Sachsen-Anhalt haben eine Lösung und laden alle Hörer jede Woche zum „Wohnzimmer-Workout“ ein.

30.03.2020

Das Radio Brocken Wohnzimmer Workout 
Gemeinsam fit bleiben – in der größten Sportgruppe Sachsen-Anhalts!

Da das öffentliche Leben aktuell sehr eingeschränkt ist und alle Experten raten, möglichst Zuhause zu bleiben, entsteht jetzt plötzlich ein ganz neues Problem: Was mache ich mit der neugewonnenen Freizeit und wie kann ich mich dennoch weiter fit halten, wenn Fitnessstudios geschlossen haben oder auch Vereinssport nicht mehr möglich ist? Radio Brocken hat eine einfache wie geniale Lösung und ruft zusammen mit der AOK Sachsen-Anhalt zum Mitmachen in der größten Sportgruppe unseres Landes auf – natürlich jeder für sich zuhause!

Home Fitness statt Home Office für Jedermann

Jeden Montag um 17 Uhr sowie jeden Donnerstag um 11 Uhr findet das „Radio Brocken Wohnzimmer Workout“ statt – live im Facebook-Livestream sowie parallel auf dem Radio Brocken Youtube- und Instagram-Kanal statt.

In Zusammenarbeit mit der AOK Sachsen-Anhalt wurde ein spezielles Trainingsprogramm für die Wohnstube daheim entwickelt. Die Fitnesscoachs Frank und Tina aus Halle werden dabei einfache aber effektive Übungen zeigen, die jeder ausführen kann und Spaß bereiten.

Mehr als haushaltsübliche Sachen wie ein Handtuch, Wasserflaschen und die eigene Couch (ja, auch sie kann als „Sportgerät“ dienen) sowie ein Internetanschluss mit Facebook-, Instagram- oder Youtube-Zugang werden nicht benötigt.

»Egal ob trainiert oder untrainiert, jeder und jedes Alter kann mitmachen. Wir wollen nicht zu Olympia, wir wollen nur die Muskeln, die sonst den ganzen Tag eher passiv am Körper dranhängen, auch mal benutzen. Wir fangen ganz entspannt an, also keine Angst. Natürlich versuchen wir uns im Laufe der wöchentlichen Einheiten auch zu steigern, aber zunächst geht es darum, uns einfach mal eine Auszeit zu nehmen vom Alltagsstress. Es wird wie eine kleine Reise durch den Körper, von der Erwärmung und Dehnung bin hin zu Aktivierung aller Körperteile mit einfachen Übungen«, macht der Radio Brocken Fitnesscoach Frank Majewski Lust aufs Teilnehmen.

Workout-Videos im Anschluss abrufbar

Wer das Live-Training mal verpassen sollte, kann sich die Sportstunden auch im Anschluss jederzeit noch einmal anschauen unter www.radio-brocken.de. Ausreden zählen also nicht ;). Jeder kann mitmachen und sich fit halten beim Radio Brocken Wohnzimmer Workout mit der AOK Sachsen-Anhalt.

Werbepräsenz auf allen Kanälen

Die AOK Sachsen-Anhalt stärkt mit dieser Promotion ihr Image als Gesundheitsexperte im Land und profitiert von einer enormen Reichweite auf allen Kanälen:

  • On Air Bewerbungstrailer
  • On Air Live-Reader
  • prominente Online-Einbindung auf www.radio-brocken.de und Social Media-Kanälen
  • Branding & Verlosungen in den Live-Workouts auf Facebook, Instagram und Youtube
  • nachhaltige Präsenz in den im Anschluss abrufbaren Videos auf www.radio-brocken.de und Youtube

Wir sind für Sie da!

»Auch in Zeiten wie diesen haben wir stets ein offenes Ohr für Sie und Ihre Anliegen. Kontaktieren Sie mein Team und mich gern telefonisch oder per E-Mail.«

Matti Pirnack (Verkaufsleiter)
✆ 0345 5258-200