Dieser Podcast kratzt nicht nur an der Oberfläche, er bricht sie auf! Maribel ist 25 und seit fünf Jahren mit ihrem Freund zusammen – eigentlich! Denn von heute auf morgen macht er Schluss und verlässt sie. Mit „Maribel in Love“ erleben Hörer die Storys von Maribel Folge für Folge hautnah mit, ungefiltert und authentisch. Jetzt neu bei 89.0 RTL!

21.03.2019

„Maribel In Love“ – Der neue Reallife-Podcast von 89.0 RTL
Ab jetzt auf 89.0 RTL und AudioNow

Dieser Podcast kratzt nicht nur an der Oberfläche, er bricht sie auf!

Maribel ist 25 und seit fünf Jahren mit ihrem Freund zusammen – eigentlich! Denn von heute auf morgen macht er Schluss und verlässt sie.

Monatelang ins Kissen heulen? Männer für immer verfluchen? Alles nichts für Maribel! Sie rappelt sich auf und stürzt sich kopfüber in das wilde Single-Leben zwischen Flirt-Apps, der Suche nach sich selbst und vielleicht einer neuen großen Liebe!

Wie tastet man sich an den ersten One-Night-Stand seines Lebens, wie reagiert man auf bizarre Messages und Penis-Bilder von Männern, von denen man nichts weiter außer dessen Profil in der Flirt-App kennt und wie geht man mit Liebeskummer um, der einen immer in den unpassendsten Momenten überfällt? Maribel stellt sich der Challenge „Single Life“ und nimmt uns mit!



89.0 RTL Programmdirektorin Tina Wilhelm
ist vollen Lobes für das neue Audioformat: „Mit ‚Maribel in Love‘ haben wir den ersten Podcast an den Start gebracht, der die Themen Liebe, Sex und Dating nicht nur von außen beleuchtet, sondern wie eine Telenovela erzählt. Folge für Folge erlebt der Hörer die Storys von Maribel hautnah mit, ungefiltert und authentisch. Ein echtes Erlebnis vor allem für Frauen in den Zwanzingern.“

Jede Woche eine neue Folge

„Maribel In Love“ veröffentlicht jede Woche eine neue Folge aus ihrem Leben. Zu hören auf AudioNow, Deutschlands Audio-Plattform, auf www.89.0rtl.de und überall dort, wo es Podcasts gibt.

Ihr Ansprechpartner für Pressefragen

André Gierke
Leiter Unternehmenskommunikation

Tel: 0345 5258-140
E-Mail: andre.gierke@funkhaus-halle.de