Diese “1.000 Euro Morgenwette” von 89.0 RTL hatte es in sich: Es galt 89 Liter Blut an einem Tag zu sammeln – pünktlich zu Halloween. Gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz startete der Sender die größte Blutspendeaktion im Sektor, mitten in Hannover.

30.10.2018

89.0 RTL und der DRK veranstalten größte Blutspende-Aktion in Hannover
Radiosender will 89 Liter Blut sammeln

Das war die wohl blutigste 1.000 Euro Morgenwette, die es bei 89.0 RTL jemals gab! Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) stellte den Radiosender vor eine schwierige Herausforderung und wettete, dass es 89.0 RTL nicht schaffen würde, zu Halloween mindestens 89 Liter Blut zu sammeln.

Gesagt, getan. Der Radiosender setzte am Morgen nach Bekanntgabe der Wette alle Hebel in Gang, um die Challenge zu meistern. Andernfalls wären 1.000 Euro an das DRK gegangen. Sicher keine schlechte Investition, nur kann man mit einer einzigen Blutspende bis zu drei Menschenleben retten. Anreiz genug, um die Wette zu gewinnen.

Großes Interesse und zahlreiche Erstspender

Die größte Blutspende-Aktion im Sendegebiet fand schließlich am Montag, dem 29. Oktober 2018, von 10 bis 20 Uhr in Hannover vor dem Einkaufsbahnhof auf dem Ernst-August-Platz statt. Mit am Start waren 89.0 RTL Morningshow-Moderator BigNick, selbst erprobter Blutspender, sowie Social Media-Star & DJ Justin Prince, der für den richtigen Halloween-Sound sorgte.

Wen der mutig-blutige Spendenspaß noch nicht so richtig auf Halloween eingestimmt hatte, konnte sich von den schaurig-schönen Zombies und Walk-Acts der „Marc Terenzi HorrorNights“ in den Bann ziehen lassen, der größten Halloween-Party im Wasserturm Hannover. Sie verliehen dem Event den passenden Rahmen.

Wette gewonnen

Der Andrang spendenmutiger Besucher war von Anfang an sehr hoch. Bereits in den ersten zwei Stunden trauten sich 50 Personen an die Spendennadel. Am Ende zählte der Radiosender 212 Spender vor Ort in Hannover, davon 67 Erstspender. Das macht insgesamt 106 Liter Blut und 89 war das Ziel. Wette gewonnen!

Die gewonnene Wette war ein voller Erfolg, und das im dreifachen Sinne: Wette gewonnen, Leben gerettet und viele Leute zum Spenden animiert! Auch in weiteren Städten sind viele Hörer aufgrund des Aufrufes zum Blutspenden gegangen.

Als kleines Dankeschön gab es für alle Spender einen Snack der Panineria by Damisch, eine Tüte Gesundes vom Bauernmarkt – und das unbezahlbare Gefühl, Teil einer lebensrettenden Aktion gewesen zu sein. Das gesamte 89.0 RTL-Team bedankt sich herzlich bei allen Teilnehmern und dem DRK für die einmalige Umsetzung!

Video

Bildergalerie

Ihr Ansprechpartner für Pressefragen

André Gierke
Leiter Unternehmenskommunikation

Tel: 0345 5258-140
E-Mail: andre.gierke@funkhaus-halle.de